Dresden. An jedem Mittwoch in den Sommerferien gilt die Familien­tageskarte für 10 Euro nicht nur für eine Tarifzone, sondern für den gesamten Verkehrs­verbund Oberelbe.

Mit dem Entdeckersommer bieten die zwölf Verkehrsunternehmen im Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) jetzt noch mehr Gründe, in den Ferien einfach einzusteigen und mitzufahren: So können an jedem Mittwoch zwischen dem 28. Juli und dem 1. September zwei Erwachsene und maximal vier Schüler bis zum 15. Geburtstag mit einer Familientageskarte für eine Tarifzone im gesamten VVO unterwegs sein.

Festung Königstein    Foto: MeiDresden.de/Mike SchillerFestung Königstein Foto: MeiDresden.de/Mike Schiller

Familien sparen so bis zu 11,50 Euro. Ganz besonders lohnt sich zudem die Fahrt mit den Dresdner Bergbahnen, der Stadtrundfahrt Meißen und der Kirnitzschtalbahn. In Verbindung mit der Familientageskarte zahlen die Fahrgäste nur den ermäßigten Tarif des jeweiligen besonderen Verkehrsmittels.

Zahlreiche Ausflugstipps und alle Details hat der VVO hier zusammengefasst.