Am Dienstagnachmittag konnten Polizisten nach einem Hinweis einen mutmaßlichen Fahrraddieb (42, polnischer Staatsbürger) auf der Bautzner Straße stellen.

Am Dienstagnachmittag konnten Polizisten nach einem Hinweis einen mutmaßlichen Fahrraddieb (42, polnischer Staatsbürger) auf der Bautzner Straße stellen. Der Mann war aufgefallen, als er in Höhe Löwenstraße ein mit einem Schloss gesichertes Mountainbike über die Straße trug. Hinzugerufene Polizisten stellten ihn auf einem nahegelegenen Parkplatz.

Dort befand sich auch ein Transporter, mit dem der 42-Jährige unterwegs war. Im Wagen fanden die Beamten sechs hochwertige Fahrräder und stellten diese sicher. Zwei davon konnten mittlerweile Diebstählen in der Dresdner Neustadt zugeordnet werden.

Die Ermittlungen zur Herkunft der sichergestellten Fahrräder dauern gegenwärtig an.

Quelle: Polizei Dresden