Dresden. Am Sonntag, dem 21. März 2021, wird der Georgplatz in der Zeit von 12:00 bis 22:00 Uhr für den Straßenbahnverkehr gesperrt.

Grund der Änderungen im Straßenbahnnetz sind die bereits begonnenen Leitungsbauarbeiten der DREWAG am Georgplatz. Zunächst wird am Sonntag im Zuge des Gleisbogen vom Dr.-Külz-Ring zum Hauptbahnhof die Fahrleitung abgebaut. Daran schließt sich Montag die Demontage der Schienen an. Kommen die Bauarbeiten an den Versorgungsleitungen wie geplant voran, soll der Gleisbogen Anfang Mai 2021 wieder für den Straßenbahnbetrieb freigegeben werden. Danach wechseln die Arbeiter am Georgplatz auf die so genannte Nord-Süd-Verbindung der Straßenbahn. Das ist die Gleistrasse, die vom Pirnaischen Platz zum Hauptbahnhof führt und für den weiteren Leitungsbau voraussichtlich bis Ende Juni gesperrt wird.

 Instandsetzung des Fernwärmekanals im Bereich St. Petersburger Straße / Georgplatz  Umleitungen der genannten Linien sollen ab März erfolgen.  Foto/Grafik: MeiDresden.deInstandsetzung des Fernwärmekanals im Bereich St. Petersburger Straße / Georgplatz Umleitungen der genannten Linien sollen ab März erfolgen. Foto/Grafik: MeiDresden.de

Am Sonntag, dem 21. März 2021, wird der Georgplatz in der Zeit von 12:00 bis 22:00 Uhr für den Straßenbahnverkehr gesperrt. Daraus ergeben sich folgende Umleitungen:

Linie 3: Verkehrt zwischen Albertplatz und Hauptbahnhof über Sachsenallee, Straßburger Platz und Lennéplatz (östlicher Stadtring)

Linie 7: Umleitung zwischen Pirnaischer Platz und Freiberger Straße über Wilsdruffer Straße und Postplatz

Linie 8: Erhält eine geteilte Linienführung
I. Von Hellerau über Albertplatz bis Carolaplatz und weiter als „9“ über Neustädter Markt nach Kaditz
II. Von Südvorstadt zum Hauptbahnhof und weiter als „9“ über Lennéplatz nach Prohlis

newsletter beitrag

Linie 9: Wird ebenfalls geteilt
I. Von Kaditz bis Neustädter Markt und weiter als „8“ über Albertplatz nach Hellerau
II. Von Prohlis über Lennéplatz zum Hauptbahnhof und weiter als „8“ nach Südvorstadt

Linie 12: Fährt zwischen Pirnaischer Platz und Postplatz über Wilsdruffer Straße

Linie 46: Verkehrt Umleitung zwischen Marienbrücke und Hauptbahnhof über Bahnhof Mitte und Ammonstraße (westlicher Stadtring)

EV 3/8: Ersatzverkehr mit Bussen zwischen Pirnaischer Platz, Hauptbahnhof und Südvorstadt.

Die Buslinien 75 und 62, die am Georgplatz und der Haltestelle „Prager Straße“ verkehren, sind von der Sperrung nicht betroffen. Die Fahrten der „75“ mit Ziel „Prager Straße“ werden zum Postplatz verlängert.

Aufgrund der weiteren Bauarbeiten am Georgplatz bleibt die Umleitung für die Straßenbahnlinie 46 auch nach Sonntagabend 22:00 Uhr bestehen. Alle anderen Linien fahren dann wieder wie vorher.

 Quelle: DVB