Dresden-Mickten. Am Samstag hat ein Unbekannter einem 12-Jährigen an der Lommatzscher Straße Ecke Peschelstraße das Handy geraubt.

Am Samstag hat ein Unbekannter einem 12-Jährigen an der Lommatzscher Straße Ecke Peschelstraße in der Nähe des Elbe Parks das Handy geraubt.

Der Mann kam mit einem Fahrrad an den Jungen herangefahren und forderte dessen Telefon. Aufgrund der Überlegenheit des Täters übergab der Junge das Handy, mit dem der Unbekannte in Richtung Pieschen davon fuhr.

Der Mann wurde als etwa 1,80 Meter groß, sehr dünn und mit kinnlangen, strähnigen grau-blonden Haaren beschrieben. Er trug eine blaue Jeans und hatte ein rotes älteres Fahrrad dabei.

Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zum Sachverhalt machen können. Insbesondere ein Pärchen, das von dem Jungen um Hilfe gebeten wurde, wird gebeten sich zu melden. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

Quelle: Polizeidirektion Dresden